Küche: Preis-Nachlass nach Vertragsschluss?

Kürzlich erhielt ich folgende Mail:

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Betreff: Gekaufte Küche: Preis-Verhandlungen nach Vertragsabschluss

Guten Tag, leider habe ich Ihre Ratschläge zu spät im Internet entdeckt. Kürzlich unterschrieb ich einen Kaufvertrag für eine Einbauküche in Höhe von 17.000 € (spezielle Ausstattungen wie zusätzlich Gas-Domino-Kochfeld, eingebaute Küchenmaschine, Einzelkühlschrank). Die Möbel wurden zu einem Hausmessepreis, der von der UPE (unverbindliche Preisempfehlung) um 570 € abwich, gerechnet. Auf die E-Geräte erhielt ich einen Preisnachlass von 25% der UPE.

Nachdem ich den Kaufvertrag unterzeichnet hatte, wurde mir vom Händler eine Auftragsbestätigung mit den einzelnen Artikelbezeichnungen, aber ohne Einzelpreise zugesandt. Ich rechnete nun die E-Geräte gesondert aus und kam dabei auf einen Küchenpreis von ca. 14.000 €.

Sehen Sie eine Möglichkeit beim Händler noch einen Preisnachlass zu verhandeln? Welche Zugeständnisse könnte ich ihm sonst noch abringen?

Meine Antwort empfinde ich im Nachhinein vielleicht etwas zu harsch:

„Hallo, leider haben sie unser Buch Clever Küchen kaufen nicht gelesen. Was soll ich Ihnen jetzt noch raten? Nur so viel: Sie gehen an den Küchenhändler ran und tun so, als würde der Preis noch nicht feststehen. Aber ohne die Tipps aus meinem Ratgeber kommen Sie zu nichts. Herzlichst Ihr Heinz Günther“

Doch mein Leser nahm es nicht krumm. Er schrieb zurück:

Danke für die schnelle Antwort. Das Buch ist bereits in meinen Händen und ich habe es schon fast durch. Vielleicht kann ich ja mit Ihren Tipps doch noch etwas herausholen. Ich werde Sie auf dem Laufenden halten.

Machen Sie weiter so mit Ihren Tipps. Die Qualitätshinweise alleine ermöglichen einem schon eine qualifizierte Auswahl und Selektierung der Küchenmöbel. So kauft man wenigstens keinen Schrott für sein Geld. Die Händler werden sich zukünftig warm anziehen müssen, wenn ich auftauche.

Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"
Bewertungen, Meinungen und Empfehlungen Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:
Sort by:

Seien Sie der erste der eine Bewertung abgibt.

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“