Nolte Küchenplaner: Tipps zum Küchenplanungsprogramm

Der Nolte Küchenplaner ist ein Onlineprogramm, das Ihnen vom Küchenhersteller kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Mit dem Programm können Sie Nolte Küchen planen und sich gegebenenfalls eine Skizze ausdrucken lassen.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Bevor Sie mit der Planung Ihrer Küche loslegen können, müssen Sie zunächst eine Stilrichtung auswählen.

Der Nolte Küchenplaner führt die Programme „grifflos“, glatte Front, Landhausfront, Rahmenfront und 900er-Korpus auf.

Sie sollten Ihre eigenen Vorstellungen also schon konkretisiert und sich mit den unterschiedlichen Nolte Küchen ein wenig vertraut gemacht haben.

Für die Darstellung des Küchenplaners wird zudem die Software Adobe Flash-Player benötigt, die Sie gegebenenfalls noch installieren oder aktualisieren müssen.

Raummaße und Raumformen

Der Küchenplaner startet wie üblich mit dem Abfragen der Raummaße. Diese können Sie frei eingeben und dabei, wenn vorhanden, auch Vorwände und Dachfenster berücksichtigen.

Nolte KüchenplanerSie haben die Wahl zwischen verschiedenen Standardformen (rechteckiger Raum, L-förmiger Raum, 5-eckiger Raum) oder können den Grundriss selbst zeichnen, was allerdings ein wenig Geschick im Umgang mit der Maus erfordert.

Anschließend fügen Sie Fenster, Türen, Heizkörper und Anschlüsse für Gas, Wasser und Elektrizität in den Grundriss ein. Nach jedem Planungsschritt können Sie sich das Ergebnis in der Frontansicht, als „Kreativzeichnung“ oder in 3D anschauen. Dabei können Sie sich nach Herzenslust in den Raum hineinzoomen, die Ansicht drehen und wenden – und zwar so, dass auch Laien damit gut zurechtkommen.

Um eine besonders hochwertige 3D-Ansicht zu erhalten, müssen Sie vorab allerdings den 3D-Viewer Innoplus installieren. Was es dabei zu beachten gibt, lesen Sie am besten in unserem Beitrag über den Nobilia Küchenplaner nach, denn Nolte und Nobilia verwenden dieselbe Software.

Übersichtliche Darstellung und detaillierte Auflistung

Ist der Grundriss mit allen Anschlüssen erstellt, geht es an die Planung der Ausstattung Ihrer Küche. Der Nolte Küchenplaner ist in der Darstellung der einzelnen Komponenten noch etwas übersichtlicher als der Nobilia Küchenplaner.

Es erscheint zunächst eine Auflistung der verfügbaren Komponenten. Da ich mich für eine grifflose Küche mit Standardraummaßen entschieden habe, sind dies Herd- und Kochstellenschränke, Spülenschränke, Geschirrspülerumbauten, Wangen und Passleisten, Seitenverkleidungen sowie Hängeschränke und Aufsatzschränke.

Nachdem Sie sich für einen Menüpunkt entschieden haben, können Sie Ihre Auswahl noch verfeinern, indem Sie die benötigten Maße anklicken. Außerdem sind die einzelnen Kategorien weiter unterteilt, sodass Sie sich beispielsweise bei den Unterschränken sofort entscheiden können, ob Sie eine Ausführung mit Drehtür und Schubkasten, Auszugsschränke oder Eckschränke benötigen.

Welche weiteren Auswahlmöglichkeiten Ihnen freistehen, hängt davon ab, für welches Design Sie sich entschieden und welche Raummaße und Formen Sie eingangs angegeben haben. Je nach Programm sind Kochinseln und Hochschränke einfügbar. Haben Sie sich für den Menüpunkt „freier Raum“ entschieden und Ihren Grundriss selbst gezeichnet, werden Ihnen auch Zubehör und Dekoartikel angezeigt.

Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"

Fronten und Oberflächen gestalten

Sind Sie mit der Ausstattung Ihrer Planungsküche zufrieden, geht es weiter zur Gestaltung der Oberflächen und optional des Bodens und der Wände. Nun wählen Sie die gewünschte Front, den Korpus, die Sockel und eine Arbeitsplatte aus und entscheiden sich für einen Bodenbelag sowie die Gestaltung von Tapeten oder Wandfarben und der Küchenrückwand.

Möchten Sie Ihre Planung online speichern, müssen Sie sich zunächst mit Namen und Passwort registrieren. Beides wird an Nolte übermittelt, daher folgen Sie auch hier dem guten Rat, ein Passwort auszuwählen, das Sie nur für diesen Zweck verwenden. Alternativ können Sie Ihre Planung als PDF auf dem eigenen PC abspeichern und/oder sofort ausdrucken.

Stimmt alles? Preise, Ausstattung und Qualität der geplanten Nolte-Küche

Anders als beim Nobilia Küchenplaner enthält das Nolte-PDF keine detaillierte schriftliche Auflistung, welche Elemente Sie ausgewählt haben. Sie erhalten lediglich eine 3-seitige visuelle Darstellung. Entsprechend schwer wird es, den Preis zu bestimmen, denn natürlich umfasst der Nolte Küchenplaner weder die Original-Preislisten noch die Preise der einzelnen Händler und Küchenstudios.

Sind Sie sich ganz sicher, Ihre Traumküche nun genau so geplant zu haben, wie Sie sich diese wünschen, so sollten Sie unbedingt mehrere Angebote unterschiedlicher Anbieter einholen. Achten Sie dabei penibel darauf, dass die vom Händler gelistete Ausstattung auch Ihrer Auswahl entspricht. Schon die Wahl des Elektrogeräteherstellers kann preislich erheblich ins Gewicht fallen.

Auswahl prüfen und vergleichen

Die meisten Besucher unserer Website sind allerdings zunächst einmal verunsichert. Haben sie wirklich die optimale Wahl getroffen? Sind die Farbdarstellungen am heimischen PC realistisch? Lässt sich die Auswahl technisch umsetzen? Haben andere Küchenhersteller vergleichbare Modelle zu günstigeren Preisen im Programm?

Wenn Sie unseren Ratgeber Clever Küchen kaufen gelesen haben, dann wissen Sie, worauf es bei der Planung und beim Kauf von Einbauküchen ankommt. Sie kennen die Stolperfallen und haben insbesondere viel Sorgfalt aufs Maßnehmen verwendet. Sie wissen aber auch, dass Sie als Kunde das Recht haben, sich so viele Angebote einzuholen, wie es Ihnen gerade beliebt – und zwar kostenfrei.

Auf der Website von Nolte können Sie sich die Händler in direkter Umgebung anzeigen lassen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um sich mehrere Adressen zu notieren und nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um verschiedenen Studios einen Besuch abzustatten. Denn der Vergleich, auch was die Serviceleistungen der Küchenfachhändler betrifft, lohnt sich in jedem Fall.

Wenn Sie jetzt mehr darüber wissen wollen,

  • wie Sie zu einer fundierten Einschätzung von Preis und Qualität der Küche gelangen,
  • warum Sie Ihre neue Küche zwar zunächst selbst (vor)planen können, dem Küchenfachberater im Möbelhaus aber keinesfalls Ihre Planung zeigen sollten,
  • wie Sie beim Kauf einer Nolte Küche 4.000,00 € und mehr sparen,

dann lesen Sie hier weiter.

Bewertungen, Meinungen und Empfehlungen Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:
Sort by:

Seien Sie der erste der eine Bewertung abgibt.

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: “Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!”