Küchenplaner online: Planungshilfe für Anfänger und Fortgeschrittene

Wenn Sie Hilfe bei der Planung Ihrer neuen Küche benötigen, haben Sie vermutlich schon die Online-Küchenplaner der großen Küchenhersteller entdeckt. Es handelt sich dabei um Programme, die Sie direkt im Browser öffnen können. Sie müssen also keine Software herunterladen.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Lediglich die Hilfsprogramme sollten installiert sein, wozu in erster Linie ein Flash Player gehört. Für eine optimale Darstellung der Bilder und Grafiken, die Sie mit den Online-Küchenplaner in 3D betrachten können, wird zudem die Installation eines 3D-Viewers empfohlen.

In der ersten Eingabemaske eines Onlineplaners sehen Sie für gewöhnlich einen Grundriss, dessen Form und Maße Sie Ihrer Küche entsprechend anpassen können. Auch Installationen, Fenster, Türen und Dachschrägen oder Vorwände lassen sich berücksichtigen. Anschließend treffen Sie dann Ihre Auswahl an Mobiliar und Geräten. Beides stammt natürlich aus dem Produktionsprogramm des jeweiligen Küchenherstellers beziehungsweise von dessen Lieferanten.

Wie leicht Ihnen die Gestaltung und Einrichtung Ihrer Küche mit einem Online-Küchenplaner fällt, hängt vor allem von Ihren Vorerfahrungen mit solchen Programmen ab. Wenn Sie zum ersten Mal damit arbeiten, kann das eine oder andere Tool sich anfangs als schwerfällig erweisen. Doch gibt sich das in der Regel schnell, denn die Küchenplaner online sind weitgehend intuitiv bedienbar.

Weniger intuitiv, sondern einem klaren Konzept folgend, sollten Sie bei der Auswahl Ihrer Küchenmöbel, der Schrankmaße und des Designs vorgehen. Natürlich können Sie den Online-Küchenplaner auch nutzen, um zunächst einmal ein wenig spielerisch an die Gestaltung Ihrer Küche heranzugehen. Als Ideengeber ist er dagegen wenig geeignet.

Wenn Sie bis dato überhaupt keine Vorstellung davon haben, welche Küchenmodelle der jeweilige Hersteller im Programm hat, empfehle ich Ihnen, zunächst unsere detaillierten Beschreibungen der verschiedenen Hersteller und Küchenplaner aufzurufen. Anschließend wissen Sie dann bereits eine ganze Menge über die Unterschiede in Qualität und Ausstattung, haben Sie sich mit Rastermaßen und Frontprogrammen auseinandergesetzt.

Doch ergibt sich daraus natürlich noch lange kein Konzept und keine Vorgehensweise, um genau die Küche zu planen, die sich letztlich als Ihre Wunschküche erweist. In unserem Ratgeber Clever Küchen kaufen gehen wir die Sache mit der Küchenplanung fundiert an und geben Ihnen mit unserem 7-Schritte-Küchendeal eine Kaufstrategie an die Hand, mit der Sie

  • herausfinden, welche Küche für Ihre Zwecke und Vorstellungen optimal ist;
  • die richtigen Angebote einholen;
  • einen Vergleich in punkto Qualität und Ausstattung vornehmen können;
  • beim Kauf Ihrer neuen Küche eine Summe im 5-stelligen Bereich sparen können.

Dermaßen vorbereitet können Sie den Online-Küchenplaner dann deutlich effizienter nutzen und wissen bei jedem Handlungsschritt genau, worauf Sie achten müssen.

Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"
Bewertungen, Meinungen und Empfehlungen Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:
Sort by:

Seien Sie der erste der eine Bewertung abgibt.

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: “Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!”