Das Küchen-Weltreich WAW: Wellmann – Alno – Whirlpool

Wenn ich auf diesen Internetseiten mein Spotlight auf ein Unternehmen der Küchenbranche richte, dann erscheint meist zuerst dessen Adresse.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Im Falle des Küchen-Weltreichs WAW habe ich damit meine Probleme.

Zudem ist WAW mein eigenes Kürzel für ein weltweit agierendes Firmengeflecht von Küchenherstellern und Produzenten von Haushaltsgeräten.

Ich kann das Geflecht hier nur grob aufbröseln und nenne lediglich Namen und Internetadressen:

  • W = Whirlpool Inc. Michigan, USA – www.whirlpool.de
  • A = Alno AG Pfullendorf – www.alno.de
  • W = Wellmann Enger – www.wellmann.de

Es könnte sein, dass sich die Alno AG über mein Kürzel aufregt, weil sie darin nicht an erster Stelle steht. Sie ist es nämlich, die öffentlich als Alno-Gruppe auftritt. Wellmann ist nur hundertprozentige Tochter und Whirlpool hält nur 25% der Aktien.

Genau das ist es aber: Ohne das Geld des amerikanischen E-Geräte-Multis Whirlpool gäbe es die Alno-Gruppe mit fusioniertem Wellmann (damals Casawell Service-Gruppe GmbH & Co. KG) wohl kaum. Die Geldspritze setzte Whirlpool selbstverständlich nicht selbstlos. Als Gegenleistung sollen die beiden Küchengiganten den Absatz der Whirlpool-Geräte steigern. Aber das ist eine andere Geschichte.

Mir geht es hier darum, dem Küchenkäufer den Background des Herstellers aufzuzeigen, wenn er sich denn schon in ein Küchenmodell des Küchenweltreiches WAW verguckt hat. Bitte nicht vergessen: WAW ist eine bisher nur von mir verwendete Bezeichnung.

Hersteller Ihrer Lieblingsküche aus der Produktion des WAW können demnach sein:

  • Alno, Pfullendorf (Stammwerk)
  • Pino, Coswig-Klieken
  • Impuls, Brilon
  • Wellmann, Enger

Wer genau es ist, werden Sie in Ihrem Einzelfall heraus finden. Die E-Geräte jedenfalls sind von Whirlpool oder Bauknecht. Beides ist dasselbe, denn Bauknecht wurde von Whirlpool geschluckt. Das wiederum ist noch eine andere Geschichte.

Ich bin sicher, dass Sie mit diesem Hintergrundwissen die Kaufstrategie realisieren werden, die ich im Ratgeber Clever Küchen kaufen beschrieben habe und dadurch mächtig Geld sparen.

Übrigens: Küchen von Wellmann gibt es neuerdings auch in den Baumärkten von OBI. Ob sie dort billiger zu haben sind, bleibt wiederum der Prüfung im Einzelfall nach unserer Kaufstrategie vorbehalten.

Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"
Bewertungen, Meinungen und Empfehlungen Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:
Sort by:

Seien Sie der erste der eine Bewertung abgibt.

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“