Apero Küchen: Infos zu Hersteller und Verband

Folgende Mail traf bei mir ein:

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

In einem kleinen Möbelhaus haben wir eine Küche gesehen. Zu dieser Küche wurde uns ein Katalog überreicht mit der Aufschrift “Apero Küchen”.

Auf der letzten Seite des Kataloges stand unter anderen eine Webadresse www.trendversand.de. Ich habe diese Seite aufgerufen und es kam ein Möbeleinkaufsverbund ans Licht: www.gfm-trend.de. Unter dieser Adresse findet man unter Produktschienen auch das Küchenprogramm Apero Küchen.

Meine Frage: Wer ist der Hersteller dieser Küche? Im Möbelhaus wurde uns gesagt, es sei die Firma Schüller. Mehr konnte ich über die Firma Apero leider nicht herausfinden.

Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort.

Meine Antwort war:

Apero KüchenApero ist keine Firma und kein Hersteller. Es ist eine Eigenmarke des Möbeleinkaufsverbands GfmTrend. Zwei weitere Eigenmarken dieses Verbands nennen sich Casa Küchen und Topline Küchen. Alle unter diesen Bezeichnungen im Handel erhältlichen Küchenmodelle können Sie allerdings nur bei den Mitgliedshändlern des Verbands einkaufen.

Die Apero Küchen werden meines Wissens von mehreren Herstellern produziert. Nach den Verlautbarungen von GfMTrend zählt Schüller allerdings nicht zu den Lieferanten. Ich kann Ihnen hier nur raten, diesbezüglich direkt beim Verband nachzufragen.

Die Preise und Qualität der Apero Küchen liegen übrigens im mittleren bis oberen Bereich. Mehr zum Vergleich und zur Bewertung erfahren Sie in Clever Küchen kaufen.

Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"
Bewertungen, Meinungen und Empfehlungen Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:
Sort by:

Seien Sie der erste der eine Bewertung abgibt.

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: “Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!”