SieMatic Küchen: Stillinien, Qualität und Preise im Überblick

Der Name SieMatic ist vielen Verbrauchern als renommierte Küchenmarke bekannt. Dabei sprechen die raffinierten Küchen vor allem Kunden an, die das Besondere suchen.

Doch wie sieht es mit der Qualität der aktuellen SieMatic Küchen aus? Welche Preise müssen Sie für SieMatic Küchen bezahlen? Und lohnt sich der Kauf einer Küche von SieMatic wirklich? Diese und weitere Fragen rund um den bekannten Küchenhersteller möchten wir Ihnen im Folgenden beantworten.

SieMatic Möbelwerke
August-Siekmann-Straße 1-5
32582 Löhne
SieMatic Küchen

SieMatic Luxusküchen: In der ganzen Welt zuhause

Wenn es um den Bau hochwertiger Küchen geht, blickt der Küchenhersteller SieMatic auf eine über 90-jährige Geschichte zurück. Nach der Gründung der Siekmann Möbelwerke 1929 profitierte das Unternehmen in den Jahren des bundesdeutschen Wiederaufbaus vom Wirtschaftswunder und erwarb ab 1960 unter dem neu gewählten Namen SieMatic internationales Renommee.

SieMatic KüchenHeute zählt SieMatic zu den Luxusmarken für Küchen in Deutschland. Rund 500 Mitarbeiter arbeiten auf dem 70.000 m² großen Werksgelände in Löhne daran, dass die SieMatic Küchen ihren Platz unter den exklusiven Markenküchen behalten.

Die Umsatzzahlen, der Export in 60 Länder und die große Bandbreite an Kunden, zu denen Arminia Bielefeld ebenso gehört wie Benedikt XVI., beweisen, dass das in 3. Generation familiengeführte Unternehmen immer noch auf dem richtigen Weg ist.

Dass die SieMatic Küchen in den Gründungsjahren noch Erna, Hannelore oder Ruth hießen und leicht behäbige Formen aufwiesen, kann man sich angesichts der aktuellen SieMatic Stilreihen Pure, Classic und Urban kaum noch vorstellen. Denn sie alle punkten durch eine ansprechende und dennoch zeitlose Ästhetik.

Pure, Classic, Urban: Die Stilkonzepte der SieMatic Küchen

Nicht nach Modellen oder Fronten, sondern in Form von Stilkonzepten werden SieMatic Küchen präsentiert. Dabei kommt den Stilreihen Classic, Pure und Urban jeweils ein eigener konzeptioneller Schwerpunkt zu.

Pure: Auf das Wesentliche reduzierte Designküchen

Beim aktuellen Stilkonzept Pure stehen Material und Verarbeitung im Mittelpunkt, auf überflüssiges Dekor oder ablenkende Motive wird bewusst verzichtet. Zur Reihe Pure gehören die bekanntesten Küchenmodelle des Unternehmens:

  • SieMatic S1: Minimalistischer Look und Oberflächen als PUR-Lacke oder als Furniere kennzeichnen das Küchenmodell SieMatic S1. Ihren besonderen Charakter erhält die Küche durch die Verwendung von Aluminium für die Rahmen der Ober- und Unterschrankfronten und hochglänzend polierte Wangen.
  • SieMatic S2: Die Frontbeschichtung des Modells SieMatic S2 erfolgt als Laminat oder Lack auf einer stabilen MDF-Trägerplatte.
  • SieMatic S3: Egal, ob mit Fronten aus Echtlack oder aus Kunststoff – die SieMatic S3 begeistert vor allem die Freunde des puristischen Designs.
  • SieMatic SE: Die SE-Modelle gehören ebenfalls in die Stilreihe Pure. Beispielsweise ist hier der Klassiker SE 4004 zu nennen, eine Einbauküche mit furnierter Front, gerundeten Kanten und Lackversiegelung. Ein neueres Modell mit Rahmenfronten ist die SE 3003 R, das ähnlich wie die beleibte Küche S2-R aus Holz, Metall und Lackfarben kombiniert wird.
  • SieMatic 6006: Dieses Modell ist eine Klasse für sich. Dabei handelt es sich um eine beständig aktualisierte Variation der ersten grifflosen Küche aus den 1960er Jahren, die heute mit HPL-Beschichtung, integrierter Griffleiste und Sockelwölbung gefertigt wird.
  • SieMatic SC: Aus der Reihe SC repräsentieren folgende Modelle die gesamte Bandbreite.
    • SC 10 – kompaktes Einsteigermodell mit optimierter Stauraumnutzung.
    • SC 20 – Küchenfront mit HPL-Glanzbeschichtung.
    • SC 21 – auffällig ist die durchgängige Aluminiumleiste.
    • SC 30 – laminierte Hochglanzfront (MDF-Trägerplatte).
    • SC 66 – Designerküche mit Kunststoffbeschichtung und Aluminiumgriffleisten.
Olaf GüntherTipp von TV-Küchenexperte Olaf Günther: "Ihre neue SieMatic Küche bis zu 12.000,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier..."

Classic: Raffinierte Küchen im gekonnten Stilmix

Zum Konzept der Reihe Classic von SieMatic gehört die Kombination unterschiedlicher Stilelemente und Varianten von minimalistisch bis opulent. Damit Sie einen kleinen Einblick in die Vielfalt der Classic-Stillinie gewinnen, stelle ich einige Highlights heraus:

  • BeauxArts: Besonders erwähnenswert sind die zusammen mit dem Designer Mick De Giulio entwickelten Modelle BeauxArts. Sie greifen einen Architekturstil des beginnenden 20. Jahrhunderts auf und bieten dem Käufer unzählige Möglichkeiten, sich eine Küche nach individuellen Vorstellungen zusammenzustellen. Die Fronten sind beispielsweise als Massivholzrahmen, Furnier oder als Edelstahlfront (BeauxArts.02) mit facettierten Metallrahmen erhältlich. Besonders edel wirken die BeauxArts-Modelle mit Arbeitsplatten aus Granit.
  • SE 2002 RF: Diese Küche gehört ebenfalls zu den Lieblingen der Classic-Linie. Sie besticht vor allem durch ihre auffällige Rahmenfront in 8,5 cm Breite mit Facette.
  • Painters Collection: Zur Reihe Classic zählt auch die Painters Collection, eine einzigartige Küche im Landhausstil mit handgewischter Lackoberfläche. Die Painters Collection Royal stellt deren Variante im Renaissance-Stil dar.

Urban: Mit edlem Küchenbuffet im Fokus

Im Zentrum der Reihe Urban steht das Küchenbüffet SieMatic 29, das vom Unternehmen selbst als „Solitär unter den Küchenmöbeln“ bezeichnet wird und an die lange Geschichte des Küchenherstellers erinnern soll.

Ganz nach individuellen Wünschen und den Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort kann das Küchenbuffet mit anderen Elementen wie beispielsweise den Designküchen SE 8008 LM und SE 4004 E frei kombiniert werden.

Das vielseitige, zeitlos elegante Möbelstück, das die Stillinie Urban prägt, kann in jeder SieMatic Farbe und in allen SieMatic Oberflächen gewählt werden. Je nach Material- und Farbwahl steht es in Harmonie oder in Kontrast mit dem Rest der Küche, um sich ein exklusives Küchenambiente mit einzigartigem Charakter zu schaffen.

Besonderheiten in der Farb- und Arbeitsplattenwahl bei SieMatic

SieMatic bietet seinen Kunden eine unglaubliche Auswahl bei den Farben und Arbeitsplatten:

  • Farbauswahl für jeden Geschmack: Bei den Küchenfarben gibt es zwei Farbsysteme. Das SieMatic Color System enthält diejenigen Farben, die für alle Modelle verfügbar sind, und das SieMatic Individual Color System verfügt insgesamt über 1.950 verschiedene Farbtöne.
  • Außergewöhnliche Arbeitsplatten: Neben beliebten Materialien für Arbeitsplatten lockt SieMatic unter anderem mit einem besonderen Stein-Design, bei dem ein leichtes Trägermaterial mit einer ein bis acht cm starken Auflage aus Granit, Schiefer oder Marmor, aus Kalk-, Vulkan- oder Compositegestein versehen wird.
Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke mit fiesen Tricks: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"

Premiumküchen mit Gütesiegel und Designerpreisen

Wie nicht anders zu erwarten, haben die Luxusküchen aus dem Hause SieMatic diverse Tests und Prüfungen ihrer Qualität bestanden, sodass das Unternehmen das GS-Gütesiegel, das FSC-Siegel für die nachhaltige Nutzung von Holzbeständen und das Goldene M der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel vorweisen kann.

Unter den zahlreichen Designerpreisen sind vor allem der Reddot Design Award und der iF Design Award erwähnenswert. Sie beweisen, dass SieMatic-Küchen nicht nur in Sachen Qualität, sondern auch im Design überzeugen.

Qualität & Preis: Verhältnis von Ausstattung und Kosten prüfen!

Selbst im Abverkauf von Musterküchen sind die Preise für SieMatic Küchen noch in einem Bereich angesiedelt, der manchem Küchenkäufer ein leichtes Schwindelgefühl beschert: Unter 15.000,00 € geht nämlich praktisch nichts.

Eine durchschnittlich große, frei geplante SieMatic Küche in L-Form kostet laut Preisliste regelmäßig um die 20.000,00 €. Wählen Sie eine Front aus einer der oberen Preisgruppen und zudem exklusive Geräte, verdoppelt sich dieser Betrag für gewöhnlich.

Doch unserer Erfahrung nach produziert SieMatic hochwertige Küchen, deren Qualität auch einen Preis in dieser Region durchaus rechtfertigt.

Ob die Preisgestaltung hinsichtlich Ihrer eigenen, individuellen Planung angemessen ist und welche anderen Küchenhersteller für einen Vergleich bzw. als Alternative hinzugezogen werden können, sollten Sie allerdings vor dem Küchenkauf sorgfältig prüfen.

Mehr zur Bewertung der SieMatic-Küche und wie Sie – je nach Küchengröße und Ausstattung – 8.000,00 € und mehr beim Kauf Ihrer Traumküche sparen, erfahren Sie hier.

Erfahrungen mit SieMatic Küchen

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer SieMatic Küche?


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke mit fiesen Tricks: „Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“