Mondo Küchen - Infos zu Hersteller und Verband

von Olaf Günther

Der erste Satz in dieser Mail stürzte mich ins Grübeln. Weiß der Schreiber etwas, was ich nicht weiß, aber wissen müsste? Horst Seemann schrieb nämlich:

Betreff: Mondo Küchen

Guten Tag Herr Günther, Mondo ist ein Ableger von Nolte. Wissen Sie vielleicht, wo gerade für diese Küchen Prospektmaterial zu bekommen ist? In den Küchenstudios bekommt man einfach nichts. Auch auf der Internetseite von Nolte finde ich zu Mondo nichts.

Mondo Küchen

Mondo Küchen sollen vom Hersteller Nolte sein? Woher hat der Seemann das nur?

Auf Nachfrage gestand er mir, dass er es aus einem Internetforum hatte. Daraufhin habe ich dort mal reingeschaut. Da hatte sich einer mit seinen Küchenfragen geoutet und geschrieben:

"Ich habe jetzt übrigens herausgefunden, dass die Marke 'Mondo' nur exklusiv für wenige Möbelhäuser produziert wird. Die Einbauküche ist gut verarbeitet und sehr hochwertig. Aber es ist natürlich jetzt schwer, Preise zu vergleichen, wenn es Mondo nur bei diesem einen Küchenstudio bei uns in der Nähe gibt."


Der Moderator des Forums hatte unter anderem geantwortet: "Mondo Küchen sind Nolte Küchen."

Der Frager freute sich: "Gut zu wissen, dass Mondo = Nolte ist. Uns hat man nämlich was anderes erzählt, aber das wundert mich schon gar nicht mehr besonders, in dem ganzen Küchen-Dschungel."

Und schon meldete sich der nächste Chatter: "... wegen den Mondo Küchen: Uns wurde bei XXXL ... erzählt, Mondo Küchen wären von Häcker."


"Da haben wir es", dachte ich. Keiner weiß es richtig. Also schrieb ich an Horst Seemann:

"Über Mondo weiß ich folgendes: Der Einkaufsverband Begros GmbH hat den Versuch gestartet, für die Mitglieder seines Verbandes die exklusive Möbelmarke Mondo zu etablieren, die sonst nirgendwo zu haben ist. Unter anderem auch die sogenannten Mondo Küchen.

Im Augenblick sind knapp über 30 Modelllinien im Angebot. Die modernen Einbauküchen mit jeweils zahlreichen unifarbenen Frontdekoren werden mit den Ziffern 1020, 2060, 3010 und 3040 bezeichnet.

Die Küchen von Mondo in Hochglanz sind 2010, 3030, 3050, 4030, 4060, 5040, 5060, 7040 sowie 7070. Wer eher matte Farben bevorzugt, für den gibt es die Modelle 2040, 2070 und 4050.

Die Mondo Landhausküchen tragen die Bezeichnungen 5070, 6010, 6040, 6050, 6060, 6090, 61007020 und 8050. Und die Liebhaber von Holzfronten (Nachbildung und Echtholz) werden vielleicht bei den Mondo Küchen 2050, 4010, 5020, 7050, 8040 oder 8070 fündig.

Der Verband baut die Möbel natürlich nicht selbst, sondern er lässt sie bauen, und zwar nicht nur von einem Hersteller. Der kann je nach Produktlinie Nolte sein oder Häcker oder mancher andere.

Fragen Sie wegen dem Prospektmaterial doch mal bei Begros nach. Dabei können Sie ruhig einfließen lassen, dass Sie von den Begros-Möbelhändlern mehr Offenheit erwarten."

Übrigens: Preise und Qualität der Einbauküchen liegen im mittleren bis oberen Bereich. Mehr zum Vergleich und zur Bewertung lesen Sie hier.


Link zum Verband: Mondo Küchen.