Impuls Küchen: Was Sie über Preise und Qualität wissen sollten

Neben vielen anderen besetzt auch die Marke Impuls das untere Marktsegment. Wie hoch sind die Preise für Impuls Küchen beim Fachhändler? Wie sieht es mit der Qualität der Impuls Küchen aus? Lesen Sie unsere Antworten auf dieser und den folgenden Seiten.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Impuls Küchen GmbH
Hinterm Gallberg
59929 Brilon
Impuls Küchen

Überschaubares Produktionsprogramm

Bis 2015 gehörte das in Nordrhein-Westfalen produzierende Unternehmen Impuls Küchen GmbH zur Alno AG, zu der auch einst die Marken Alnoinox, Piatti, Pino und Wellmann zählten. Zum 30. Juni des Jahres erfolgte dann der Verkauf an die Steinhoff International Holdings N.V., Amsterdam. Beschäftigt werden in Brilon rund 250 Mitarbeiter, die die Impuls Küchen auf dem 25.000 m² großen Produktionsgelände fertigen.

Die Produktpalette umfasst Einbauküchen aus dem unteren Mittelsegment und richtet sich an eine eher junge Käuferschaft, die preisbewusst kauft und dennoch Ansprüche an Qualität und Design stellt. Entsprechend findet man Impuls Küchen vor allem bei Möbel-Discountern unter Bezeichnungen wie „Junges Wohnen“.

Die Impuls Küchen werden in 7 verschiedene Preisgruppen eingeteilt. Pro Preisgruppe stehen ein bis 3 Modelle in verschiedenen Varianten zur Auswahl. Lediglich zur Preisgruppe 4 gehören insgesamt 5 Fronten.

Impuls KüchenAlle Impuls Küchen sind mit einer Lack- oder Kunststoffoberfläche ausgestattet. In den Preisgruppen 4 und 6 finden sich auch grifflose Modelle.

Statt über wohlklingende Namen werden die Impuls Küchen über eine Ziffernfolge unterschieden.

Neben den 57 Fronten stehen 25 Arbeitsplattendekore und 13 Korpusdekore zur Auswahl.

Die Modelle im Einzelnen:

  • IP 1200 – von Weiß über Taubenblau bis Grafit ist die IP 1200 in 9 verschiedenen Farben erhältlich. Ergänzt wird die Reihe aus der Preisgruppe 1 durch 4 Fronten in Holznachbildung und 2 in Beton-Optik.
  • IP 2200 – die 5 Varianten der IP 2200 gehören der Preisklasse 2 an. Hier finden sich Unidekore in Weiß und Magnolienweiß sowie 3 Holznachbildungen.
  • IP 3050 und IP 3150 – 4 Hochglanzfronten und 5 matte Fronten gehören zur Preisklasse 3; beide Gruppen warten mit den Farben Magnolienweiß und Weiß auf, Hochglanz gibt es zudem in der Variante Olivgrün. Die IP 3150 lässt sich sehr schön mit dem Stangengriff 680 in Edelstahl-Optik kombinieren.
  • IP 4050 – eine Hochglanzküche in 8 Farbtönen, darunter ein knalliges Rot.
Olaf GüntherTipp von TV-Küchenexperte Olaf Günther: "Ihre neue Impuls Küche bis zu 3.000,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier..."
  • IP 4000 – in Preisgruppe 4 ist die IP 4000 in den Metallic-Hochglanztönen Anthrazitgrau und Champagner zu Hause. Ebenfalls zur Preisgruppe 4 gehören die folgenden Ausführungen, nämlich
  • IP 4100 – eine moderne Küche mit vertikaler Frontprofilierung in mattem Magnolienweiß;
  • IP 4250 – eine klassische Landhausküche mit profilierter Rahmenfront;
  • IP 4810 – eine Kassettenfront in Weiß Hochglanz;
  • IP 4820 – mit integrierter Griffleiste. Die IP 4820 wird nur in Weiß matt angeboten.
  • IP 6500 – das einzige Modell von Impuls Küchen in der Preisgruppe 5. Erhältlich ist die vielseitig kombinierbare Frontausführung IP 6500 in Hochglanz Weiß. Zur Preisgruppe 6 schließlich gehört die
  • IP 7500 – ein hochwertiges, griffloses Modell im weißen Hochglanzlook. Die IP 7500 ist quasi das Gegenstück zur IP 4820.

Wenn Sie es individuell mögen, könnte das sogenannte Color Konzept für Sie infrage kommen. Hierbei wählen Sie einfach eine der 5 Trägerfronten (Preisgruppen 6 und 7), die dann in Ihrer Wunschfarbe lackiert wird:

  • IP 6800 CK – eine glatte Front, matt oder hochglänzend.
  • IP 6810 CK – mit integrierter Griffleiste.
  • IP 7810 CK – moderne Landhausküche mit Rahmenprofil.
  • IP 7820 CK – klassischer Landhauslook durch Kassetten-Optik.
  • IP 7830 CK – mit vertikaler Profilierung.

Im Angebot sind insgesamt 9 Lackfarben, darunter Currygelb und Karminrot.

Nicht mehr produziert werden IP 2800, IP 4500, IP 5500 und IP 6120. Ich erwähne diese Impuls Fronten der Vollständigkeit halber, da sie in Abverkäufen einiger Discounter sicher noch zu haben sind. Spielen Sie mit dem Gedanken, sich eine Musterküche zuzulegen, sollten Sie unbedingt unseren Beitrag hier lesen.

Prüfsiegel, Tests oder Zertifikate sind rar gesät

Designerpreise oder groß angelegte Tests wird man bei Einsteigermodellen wohl nicht erwarten. Immerhin sind die Impuls Küchen mit dem Goldenen M und dem GS-Siegel ausgezeichnet. Außerdem haben sie eine Prüfung durch den TÜV Rheinland bestanden – wenngleich nicht ganz klar wird, was genau geprüft wurde.

Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"

Akzeptable Qualität mit komfortablen Extras

Gemessen am Preissegment ist die Qualität der Impuls Küchen durchaus akzeptabel, bei einigen Modellen ließe sich aufgrund des attraktiven Designs und des Ausstattungskomforts auch eine gute Qualität bescheinigen.

Preislisten werden auch hier unter Verschluss gehalten; interessieren Sie sich für den Kauf einer Impulsküche sollten Sie sich vorab daher ein wenig Zeit nehmen, um eigene Erfahrungen zu sammeln, indem Sie andere Küchenhersteller in den Vergleich einbeziehen.

Mehr zur Bewertung der Impulsküche im Vergleich zu Modellen anderer Hersteller und wie Sie – je nach Küchengröße und Ausstattung – bis zu 3.000,00 € sparen, lesen Sie hier.

Bewertungen, Meinungen und Empfehlungen Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:
Sort by:

Seien Sie der erste der eine Bewertung abgibt.

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: “Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!”