Küchenhersteller Europa – Italien: Liste der bedeutendsten Unternehmen

Europa ist die Heimat der renommiertesten und größten Küchenhersteller weltweit. Diese Unternehmen zeichnen sich durch ihre hochwertige Handwerkskunst, innovative Designs und das Einbinden fortschrittlicher Technologie bei der Küchengestaltung aus.

In diesem Beitrag listen wir einige bedeutende europäische Küchenhersteller auf, solche aus Italien gesondert.

Eine Übersicht der Produzenten aus Österreich und der Schweiz finden Sie auf zwei separaten Seiten, die Sie über die Links rechts bzw. unten aufrufen können.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 40 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Küchenhersteller Europa: Liste von A bis Z

Die Zahl der Küchenhersteller in Europa ist natürlich groß. Doch die meisten davon sind auf dem deutschen Markt gar nicht präsent.

Die inländischen Hersteller dominieren derart, dass für die Produzenten aus den Nachbarländern oft nur in Nischen Platz bleibt – wie beispielsweise im Bereich der Luxusküchen.

Die Küchenhersteller Liste Europa: Die wichtigsten Produzenten (Stand 2024)

KüchenherstellerWebsite
1. Cincocina SL
E-23100 Mancha Real (Jaén)
www.cincocina.com
2. Concepta A/S
DK-7490 Aulum
www.modulia.dk
3. Delta Cocinas
E-26550 Rincón de Soto (La Rioja)
www.deltacocinas.com
4. Fournier SAS
F-74230 Thônes
www.mobalpa.com
5. IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
D-65719 Hofheim-Wallau
www.ikea.de
6. Kvik A/S
DK-7480 Vildbjerg
www.kvik.de
7. Mobalco SA
E-15949 Pobra do Caramiñal, A Coruña
www.mobalco.com
8. Reform Furniture ApS
DK-2450 Kopenhagen SV
www.reformcph.com
9. Schmidt Groupe
F-68660 Lièpvre
www.home-design.schmidt
10. Sønderborg Køkkenindustri A/S
DK-6400 Sønderborg
www.sonderborg-kokken.dk
11. Stolarz-Lempert
PL-63-604 Baranów
www.stolarz-lempert.pl

Unter den in der Tabelle genannten Küchenherstellern sind es primär die Skandinavier, die in der deutschen Küchenlandschaft mitmischen – oder dies zumindest verstärkt versuchen. Hierzu zählen:

IKEA

IKEA ist insofern kein Küchenhersteller, wie manchmal fälschlicherweise angenommen wird. Der schwedische Möbelgigant – den wir trotzdem hier nennen möchten – lässt die Küchenmöbel von nicht genannten Unternehmen fertigen.

Man ist Fan der IKEA Küchen und Möbel oder nicht. Wie dem auch sei, wer eine Küche im Einsteigersegment sucht, für den ist der blau-gelbe Riese sicher eine Option. Wobei festzuhalten ist, dass es zahlreiche und sehr gute Alternativen gibt.

Kvik

Kvik Küchen ist ein dänischer Hersteller, der seine Modelle im Direktverkauf vermarktet. Jeder Betreiber eines Kvik Küchenstudios ist Franchisenehmer, also selbst für seinen wirtschaftlichen Erfolg verantwortlich.

Das Konzept läuft außerhalb Skandinaviens seit dem Jahr 2005. Deutschland hat man sich erst 2021 vorgeknöpft. Küchenstudios mit dem Label Kvik gibt es unter anderem in Lübeck, Hamburg und Bremen. Weitere Standorte sollen folgen.

Reform

Reform, ebenfalls ein Däne, will die Kunden mit Küchen begeistern, die von „führenden Designern und Architekten“ entworfen worden sind.

Uns jedenfalls sagen die auf der Website genannten Namen dieser Koryphäen nichts. Sind wir etwa Kunstbanausen?

Die Reform Küchen Showrooms stehen in Berlin, München, Köln, Hamburg und Frankfurt am Main.

Schmidt

Schmidt ist der führende französische Küchenhersteller. Auch beim Küchenmöbel-Export ist er die Nummer Eins im Land. Der Franzose mit deutschen Wurzeln fokussiert sich unter anderem auf Nachhaltigkeit und die umweltfreundliche Fertigung seiner Küchen.

Inzwischen gibt es an die 450 Schmidt Küchenstudios in 25 Ländern. Bundesweit sind es gegenwärtig rund 30 Vertriebspartner.

Olaf GüntherHohe Inflation: Preisschock bei Küchen

TV-Küchenexperte Olaf Günther rät:

"Wer jetzt eine Küche kaufen möchte, muss höllisch aufpassen. Angebliche Rabatte als Lockvögel können Sie jedenfalls vergessen. Gehen Sie deshalb nach unserem bewährten 7-Schritte-Plan vor und Sie werden überrascht sein, wie günstig Sie wegkommen." Mehr erfahren...

Küchenhersteller Italien

Wenn das Wort Italien fällt, dann verbindet man damit kulinarische Kultur, Eleganz und einen ausgeprägten Sinn für Design. Genau diese Merkmale spiegeln sich auch in der Produktion von Küchenmöbeln wider.

Hier sind einige herausragende italienische Küchenhersteller:

Die Küchenhersteller Liste Italien: Die wichtigsten Produzenten (Stand 2024)

KüchenherstellerWebsite
1. Aran SRL
I-64032 Atri (TE)
www.arancucine.it
2. Arclinea Arredamenti SPA
I-36030 Caldogno (VI)
www.arclinea.it
3. Arrex – 1 SPA
I-31040 Mansuè (TV)
www.arrex.it
4. Arrital SPA
I-33074 Fontanafredda (PN)
www.arrital.it
5. Asso SPA
I-37029 San Pietro in Cariano (VR)
www.minotticucine.it
6. Boffi SPA
I-20823 Lentate sul Seveso (MB)
www.boffi.com
7. Cubo Design SRL
I- 64024 Notaresco (TE)
www.binova.it
8. Effeti Industrie SRL
I-50028 Sambuca (FI)
www.effeti.com
9. Lube Industries SRL
I-62010 Treia (MC)
www.cucinelube.it
10. Marchi SRL
I-26039 Vescovato (CR)
www.marchicucine.it
11. Pedini SPA
I-61030 Lucrazia di Cartoceto (PU)
www.pedini.it
12. Poliform SPA
I-22044 Inverigo (CO)
www.poliform.it
13. Record è Cucine SRL
I-30020 Pramaggiore (VE)
www.recordcucine.com
14. Scic SPA
I-43126 Parma (PA)
www.scic.it
15. Snaidero Rino SPA
I-33030 Majano (UD)
www.snaidero.it
16. Strato International SRLS
I-20129 Milano (MI)
www.stratoitaly.com
17. Valcucine SPA
I-33170 Pordenone (PN)
www.valcucine.it

Nur einige der aufgelisteten italienischen Küchenhersteller haben Vertriebspartner oder Showrooms in Deutschland. Unter diesen sind:

Arclinea

Arclinea ist ein italienischer Hersteller, der sich durch seine hochmodernen Küchenlösungen international einen Namen gemacht hat. Die Verbindung von Technologie, Funktionalität und Ästhetik macht Arclinea Küchen zu einer beliebten Wahl für Liebhaber des puristischen Designs.

Boffi

Boffi ist nicht nur ein renommierter Hersteller für Küchen, sondern auch für Bad- und Wohnmöbel. Die Küchen von Boffi bestechen durch ihre minimalistische Eleganz und werden für ihre erstklassige Verarbeitung geschätzt.

Hierzulande gibt es momentan 11 Verkaufsstellen, darunter Flagship-Stores in Köln, Berlin und München.

Poliform

Auch Poliform ist eine der Top-Adressen, wenn es um italienisches Interior Design geht. Neben Küchen sind Schlaf- und Wohnmöbelsysteme sowie Polstermöbel im Programm.

Die Küchen von Poliform – ehemals unter dem Namen Varenna bekannt – zeichnen sich durch ihre klaren Linien, innovative Technologie und ergonomisches Design aus.

Sogenannte Monobrand-Stores finden sich in München, Berlin und Hamburg. Außerdem kann man die Poliform Küchen bei einigen Handelspartnern kaufen, die auf hochwertigen Innenausbau spezialisiert sind.

Valcucine

Zu den Herstellern von Luxusküchen zählt auch Valcucine. Als Oberflächenmaterial bei den Fronten sind Laminate und Lack gefragt, wählbar sind aber auch Stein, Metall, Holz und Keramik.

In Deutschland führen an die 20 Händler die Marke Valcucine.

Heinz G. GüntherAbzocke beim Küchenkauf

TV-Küchenexperte Heinz G. Günther mahnt:

"91,4% aller Küchenkäufer:innen zahlen zu viel oder verlieren schlimmstenfalls sogar Geld, weil Sie diese 11 Tricks der Händler nicht kennen und die Warnsignale völlig ignorieren." Mehr erfahren...

Es spielt keine Rolle, ob man sich für die Küche eines deutschen oder eines ausländischen Herstellers interessiert, oder ob man ein Modell im Einsteigersegment oder eine Luxusküche sucht. Clevere Küchenkäufer stellen sich in jedem Fall die Fragen:

  • Stimmt die Qualität?
  • Ist der Preis für diese bestimmte, individuell geplante Küche gerechtfertigt?
  • Wie entscheide ich mich richtig?

Die Antworten hierauf geben wir Ihnen in unserem Ratgeber Clever Küchen kaufen.


Clever Küchen kaufen

Abzocke beim Küchenkauf

TV-Küchenexperte Heinz G. Günther mahnt:

„91,4% aller Küchenkäufer:innen zahlen zu viel oder verlieren sogar Geld, weil Sie diese 11 Tricks der Händler nicht kennen und die Warnsignale völlig ignorieren.“ Mehr erfahren….