Rotpunkt Küchen: Was Sie über Preise und Qualität wissen sollten

Rotpunkt legt bei seiner Kollektion einen Schwerpunkt auf klassische Holzküchen. Sind die Preise für Rotpunkt Küchen gerechtfertigt? Wie sieht es mit der Qualität der Rotpunkt Küchen aus? Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen auf dieser und den nächsten Seiten.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Rotpunkt Rabe & Meyer Küchen GmbH & Co. KG
Ladestraße 52
32257 Bünde
Rotpunkt Küchen

Die Marke Rotpunkt

Zigarrenkisten! Als Heinrich Rabe und Wilhelm Meyer 1930 in Bünde begannen, die kleinen Holzkisten zu produzieren, wurden davon noch hohe Stückzahlen benötigt. Doch nach dem 2. Weltkrieg wurden wohl Küchen dringender gebraucht als Zigarren und das Unternehmen Rabe & Meyer stelle sich mit der Produktion von Einbauküchen darauf ein.

Bis 2012 stammte die Geschäftsführung aus dem engsten Familienkreis, dann zog sich Horst Rabe aus dem Unternehmen zurück und Andreas Wagner trat an die Seite von Heinz-Jürgen Meyer.

Produziert werden die Rotpunkt Küchen von über 300 Mitarbeitern am Hauptstandort in Bünde und in Zweigwerken in Preußisch Oldendorf-Getmold und Löhne. Der Vertrieb erfolgt deutschlandweit sowie als Export in über 20 Länder.

Kombinieren was gefällt

Egal, ob schlichte Küchenzeile, oder ob offene Wohnküche mit Kochinsel: Rotpunkt Küchen lassen sich individuell planen und ergonomisch nahezu perfekt an die Nutzer anpassen.

Rotpunkt KüchenMöglich wir dies zum einen durch eine Vielzahl an Schranktypen, zum anderen durch zwei verschiedene Korpushöhen bei den Unterschränken. Neben der Standardhöhe von 780 mm wird die Extrahöhe 910 mm angeboten.

In Verbindung mit einem 70 mm Sockel und einer 20 mm Arbeitsplatte lässt sich so eine Arbeitshöhe bis zu 100 cm realisieren.

Wer eine klassische Holzküche sucht, für den kommen die Modelle der Rotpunkt Küchen GmbH sicher in die engere Wahl. Doch selbstverständlich kann auch für den Puristen etwas dabei sein, denn eine Vielzahl an Lack- und Kunststofffronten zählen ebenso zum Produktionsprogramm. Bei allen Produktlinien sind zudem verschiedene grifflose Varianten erhältlich.

Klassische Holzküchen

Edle Hölzer und handwerkliche Fertigung – das sind die Zutaten, aus denen die Linien Classic Line, Forest Line und Oak Line Edition von Rotpunkt komponiert werden. Dabei lassen sich die rund 30 Frontausführungen mit den 26 wählbaren Korpusfarben (innen und außen gleichfarbig) frei kombinieren.

Die Fronten weisen jede für sich zudem ein charakteristisches Design auf – beispielsweise Vintageoptik, breite Rahmen oder einen vertikalen Bretter-Look.

Für die Fertigung der klassischen Rotpunkt Holzküchen werden Massivhölzer und Furniere aus Kirsche, Eiche und Ahorn verwendet. Die Oberfläche erhält ein schützendes Finish.

Olaf GüntherTipp von TV-Küchenexperte Olaf Günther: "Ihre neue Rotpunkt Küche bis zu 7.000,00 € günstiger! Wo und wie zeigen wir Ihnen hier..."

Lackfronten

Hochglänzende Lackfronten oder matte Lackfronten in Kombination mit Glastüren und edlen Arbeitsplatten: Die Lackfronten von Rotpunkt Küchen lassen anschaulich werden, dass Holz nicht das einzige Material ist, aus dem sich hochwertige Küchen herstellen lassen. Auch hier sind die Frontfarben in Hochglanz oder Matt kombinierbar mit sämtlichen Korpusfarben.

Kunststofffronten

Bei den preisgünstigeren Kunststofffronten der Rotpunkt Küchen sind die Kombinationsmöglichkeiten besonders groß – knapp 60 Frontfarben stehen zur Wahl, darunter viele Holzdekore und trendige Beton-, Metall- oder Steinoptik. Das Design ist auch hier vielfältig und umfasst sowohl einen schnörkellosen linearen Stil, moderne grifflose Modelle sowie eine Annäherung an die klassische Landhausküche.

Nachhaltige Produktion und Recycling

Die Rotpunkt Küchen GmbH gehört zu jenen Küchenherstellern, denen nach Test und Überprüfung das PEFC-Siegel für die Nutzung von Hölzern aus nachhaltiger Waldwirtschaft verliehen wurde. Doch das Unternehmen geht noch einen Schritt weiter.

Statt der üblichen Spanplatten werden sogenannte BioBoard-Platten verarbeitet, die einen Anteil Mais und anderer Pflanzen enthalten. Die Vorteile sind neben dem geringeren Gewicht der um fast 40% geringere Holzbedarf – bei gleicher Qualität in Bezug auf Verarbeitung, Haltbarkeit und Stabilität.

Ausstattung, Qualität und Preise sorgfältig vergleichen

Rotpunkt Küchen werden für das mittlere und gehobene Preissegment angefertigt – und dies mit Blick auf Qualität, Materialien und Verarbeitung zurecht. Doch sind die Preislisten dem in jeder Hinsicht angemessen oder lassen sich zu gleichen Preisen andere Qualitätsküchen erwerben, die Ihren Vorstellungen vielleicht näherkommen?

Für eine Rotpunktküche (zum Beispiel eine L-Küche auf 12 m² Fläche) müssen den Preislisten folgend unserer Erfahrung nach etwa 10.000,00 € veranschlagt werden.

Ob eine Bewertung von Design, Ausstattung und Qualität dies rechtfertigt oder aber vergleichbare Küchenhersteller hier Besseres zu bieten haben und wie Sie – je nach Ausstattung und Küchengröße – bis zu 12.000,00 € beim Kauf Ihrer Traumküche sparen, lesen Sie hier.

Bewertungen, Meinungen und Empfehlungen Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:
Sort by:

Seien Sie der erste der eine Bewertung abgibt.

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“