Schüller Küchen in modernem Design: Gala, Glasline und Uni Gloss

Die Forderungen, die der heutige Küchenkäufer an das Design und den Komfort einer Einbauküche stellt, sind sehr vielschichtig.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Da ist es natürlich nicht verwunderlich, dass ein Hersteller wie Schüller seine Marktanteile nur dann erfolgreich verteidigen kann, wenn er genau diese Wünsche erfüllt und dem Endkunden ein entsprechendes Angebot präsentiert.

Nachfolgend möchte ich Ihnen eine Übersicht der Schüller Küchen im Bereich „modern“ bieten und stichwortartig einige wichtige Details auflisten:

  • Alea – eine grifflose Designküche. Der Hochglanzlack in Kristallweiß oder Kristallgrau verleiht dem Modell Alea einen noch pfiffigeren Look.
  • Arosa – eine Lackfront der mittleren Preisklasse. Den Seidenglanz gibt es bei Arosa in 8 Farben, darunter Blaugrau und Salbeigrün.
  • Biella – Oberfläche in Satinlack. Biella ist sowohl mit, als auch ohne Griffe lieferbar.
  • Breda – mit vertikaler Profilierung. Die Farbauswahl erfolgt bei Breda über das Colour-Concept.
  • Corona – mit einer Beschichtung aus Lacklaminat. Den auf diese Weise erzeugten Metallic-Effekt gibt es bei Corona in Titan oder Edelstahl geschliffen.
  • Elba – eine Küche im unteren Preissegment. Für die Liebhaber moderner Beton-Optik stehen bei Elba 3 Farbausführungen sowie Ceramic Stahlgrau zur Wahl.
  • Fino Gloss – schon viele Jahre lang im Programm des Küchenherstellers. Im aktuellen Modelljahr ist die Hochglanz-UV-Lackfront in 6 Varianten erhältlich.
  • Fino matt – die neu auf den Markt gebrachte Front Fino matt ist quasi das Gegenstück zu Fino Gloss. Lieferbar sind ebenfalls 6 Frontfarben.
  • Gala – eine der verkaufsstarken Modelllinien von Schüller. Bei Gala können Sie aus 7 trendigen Hochglanz-Lackfarben wählen.
  • Glasline Glanz – eine Glasfront aus Sicherheitsglas. Im Programm aufgeführt ist gegenwärtig nur noch die Farbe Kristallweiß.
  • Glasline matt – ebenfalls eine Front aus Glas. Lieferbar ist Glasline matt in Lavaschwarz und Kristallweiß, hier aber zu einem etwas höheren Preis.
  • Linea – eine melaminharzbeschichtete Front mit Holzstruktur-Oberfläche. Die Linea fertigt Schüller nur in der Ausführung Strukturfichte Onyxschwarz.
  • Nova – markiert den Preiseinstieg in der C-Kollektion. Nova ist lieferbar in 8 Unifarben von Kristallweiß bis Lavaschwarz.
  • Siena – eine Echtlack-Front der Preisgruppe 4. Das momentan gefragte Samtmatt ist beispielsweise in den kräftigen, aber nicht aufdringlich wirkenden Tönen Terracottarot und Aquablau erhältlich.
  • Strato matt – eine UV-Lackfront mit einer charakteristischen Holzkante. Strato matt ist durch die sogenannte Anti-Fingerprint-Technologie besonders pflegeleicht.
  • Targa – eine Küche in puristischem Metall-Look. Bei Targa können Sie sich für Stahl Bronze oder Stahl dunkel entscheiden.
  • Uni Gloss – mit einer Oberfläche aus Lacklaminat in Hochglanz. Uni Gloss ist in 6 trendigen Pastelltönen plus Lavaschwarz zu haben.
  • Uni matt – eine matte Lacklaminat-Front aus der PG 1. Zur Auswahl stehen bei Uni matt unter anderem 3 Grautöne, Weiß, das etwas intensivere Kristallweiß und Magnolia.

Preise und Qualität der Schüller Küchen in modernem Stil

So umfangreich die Auswahl von Oberflächen und Ausstattungen ist, so breit ist auch das Preisspektrum der modernen Modelle von Schüller. Wenn man eine einfache, 400 cm breite Küchenzeile als Vergleichsobjekt heranzieht, sind Sie bei den Einsteigerküchen wie etwa Elba und Nova ab rund 3.500,00 € dabei. Einiges mehr an Geld sollten Sie auf dem Konto haben, wenn Sie sich für die Glasline-Fronten oder beispielweise für die Küche Gala in Lack entscheiden.

Wie dem auch sei: Mein Rat ist, Ihre Wunschküche hinsichtlich Qualität und Preis mit den Modellen alternativer Markenhersteller zu vergleichen. Wie Sie das richtig angehen und mit unserem 7-Schritte-Küchendeal dabei auch noch 7.000,00 € und mehr sparen, lesen Sie hier.

Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"
Bewertungen, Meinungen und Empfehlungen Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:
Sort by:

Seien Sie der erste der eine Bewertung abgibt.

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Ihre Erfahrungen mit diesem Studio:


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke: „Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“