Häcker Meteor: Trendige Front mit Keramikoptik

Wenn Sie sich in der Küchenabteilung eines großen Möbelhauses oder auch in einem Küchenstudio nach einer Einbauküche in modernem Design umsehen, dann kann es durchaus sein, dass Ihnen die Häcker Meteor ins Auge fällt.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Es wäre auch möglich, dass Sie auf Ihre Frage nach etwas Außergewöhnlichem hin dieses Modell sogar direkt von einem Verkäufer angeboten bekommen.

Die Modelllinie Häcker Meteor mit ihrer puristisch anmutenden Keramikstruktur wird vom Küchenhersteller aus Ostwestfalen gegenwärtig in den folgenden beiden Frontausführungen im Programm classic geführt:

  • Oxid (C 255 / G 255) und
  • Schwarzstahl (C 255 / G 255).

Eine weitere Struktur mit der Bezeichnung Stahl gebürstet wird im Programm concept130 angeboten.

Die Front besteht allerdings nicht tatsächlich aus Keramik, wenngleich man es beim ersten Hinsehen schon glauben könnte: Als Trägermaterial wird eine Holzwerkstoffplatte verarbeitet, die mit einem Kunststoff auf Melaminharzbasis fugenlos beschichtet wird.

Bezüglich der passenden Griffe – falls Sie sich nicht gleixh für die grifflose Variante entscheiden – haben sie letztlich die freie Qual der Wahl. Wenn Sie mich nach meiner Meinung fragen: Ich finde, dass beispielsweise die Front in der Farbe Oxid optisch am besten mit dem Stangengriff 471 oder mit dem Relinggriff B 560 zur Geltung kommt.

Auch bei der Arbeitsplatte gibt es keine Einschränkungen. Ab besten passen unifarbene Dekore mit strapazierfähiger PerfectSense®-Oberfläche.

Die Preise für das Modell Häcker Meteor

Wer an nicht alltäglichem Design Gefallen findet und zudem noch eine pflegeleichte, strapazierfähige Oberfläche favorisiert, der muss auch im Fall der Häcker Meteor mit vergleichsweise hohen Preisen rechnen, obwohl diese Küche in die günstige Preisgruppe 1 eingestuft ist.

Was heißt diese Eingruppierung nun im Klartext? Wie dick Ihre Brieftasche sein muss, illustriere ich Ihnen gerne an einer Musterküche mit Kochinsel, wie sie sich heute viele Küchenkäufer wünschen:

Häcker Meteor
Olaf GüntherInflation: Preisschock auch bei Küchen

TV-Küchenexperte Olaf Günther rät:

"Wer jetzt eine Küche kaufen möchte, muss höllisch aufpassen. Angebliche Rabatte als Lockvögel können Sie jedenfalls vergessen. Gehen Sie deshalb nach unserer bewährten 7-Schritte-Strategie vor und Sie kommen viel günstiger weg, als Sie glauben." Mehr erfahren...

Preisbeispiel Häcker Meteor Schwarzstahl (G 256) classicART grifflos, zwei Zeilen mit Kochinsel

Zeile links, Breite ca. 260 cm:

  • 80er Unterschrank mit drei Schubläden plus einem Auszug
  • 100er Spülenunterschrank mit Mülltrennungssystem 3-fach
  • 80er Unterschrank mit drei Schubläden plus einem Auszug
  • 100er Hängeschrank 2-türig
  • 2 x 80er Hängeschrank mit Glasrollo, Einlegeböden aus Glas

Zeile rechts, Breite ca. 240 cm:

  • 2 x 60er Hochschrank mit jeweils zwei Auszügen und Türen, Fachböden für Geschirr usw.
  • 60er Gerätehochschrank für Mikrowellengerät plus Backofen
  • 2 x 30er Hochschrankregal mit Fachböden

Separate Kochinsel, ca. 260 cm breit

  • 100er Kochstellenunterschrank für Induktionskochfeld
  • 2 x 80er Unterschrank
  • Inseldunstabzugshaube aus Edelstahl mit verglaster Ablagefläche, 100 cm

Preise ca. 10.943,00 bis 15.576,00 €.

 

Die von mir ermittelte Preisspanne für dieses Modell – dies bitte ich zu beachten – gilt nur für die obige Zusammenstellung. Sonderwünsche und -ausstattungen bzw. eine geänderte Planung schlagen meist mit einem Mehrpreis zu Buche.

Wenn Sie jedoch beim Kauf Ihrer neuen Häcker Meteor Küche nach unserem 7-Schritte-Küchendeal vorgehen, können Sie 3.000,00 € und mehr sparen. Wie das geht, lesen Sie hier.


Clever Küchen kaufen

Abzocke beim Küchenkauf

TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt:

„91,4% aller Küchenkäufer:innen zahlen zu viel, weil Sie diese 11 Tricks der Händler nicht kennen.“ Mehr erfahren….