Nolte Küchen: Qualität und Test

In den letzten Jahren ist der Küchenhersteller Nolte langsam, aber stetig zu einem der größten Anbieter auf dem inländischen Küchenmarkt herangewachsen. Hierfür verantwortlich sollen die Qualität der Produkte und eine in der Mehrheit zufriedene Kundschaft sein.

Doch welche Merkmale bestimmen die Qualität der Nolte Küchen? Und gibt es einen Test, der eine Kaufentscheidung leichter macht? Diese Fragen möchten wir im Folgenden beantworten.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Qualität der Nolte Küche beim Korpus und den Fronten

Die Qualität einer Nolte Küche definiert sich nach dem Selbstverständnis des Küchenherstellers auf zwei Ebenen. Zum einen ist es die Güte der eingesetzten Rohmaterialen, zum anderen deren Verarbeitung.

Bei der Beurteilung der Qualität sind folglich zahlreiche Punkte zu untersuchen. Die Korpuskonstruktion und die Beschichtung der Platten spielen dabei eine zentrale Rolle.

Nolte Küchen: Qualität bei den Fronten

Als Trägerplatten bei den Fronten kommen vergütete Spanplatten sowie MDF-Platten (Rahmenfronten bei den Landhausküchen) zum Einsatz.

Nolte Küchenfronten in Holznachbildung tragen eine Beschichtung auf Melaminharzbasis – ein Oberflächenmaterial, das sich seit Jahrzehnten im Möbel- und Küchenbau bewährt hat. Einfache, unifarbene Frontausführungen sind ebenfalls melaminharzbeschichtet.

Die höherwertigen Lackfronten sind grundiert, mehrschichtig lackiert und tragen einen Decklack als Schutzschicht. Fronten aus Echtholz sind nicht massiv, sondern furniert, was aber nicht als Nachteil zu werten ist. Auch hier ist als Oberflächenfinish eine schützende Lackschicht vorzufinden.

Die Korpusseiten und Böden bestehen aus 1,6 cm starken Spanplatten. Das Dekor ist für eine gefällige Optik auf den Innen- und Außenseiten gleich. Die Korpusplatten selbst sind bei den Unter- und den Hängeschränken 6- bzw. 5-fach verdübelt und verleimt, was eine ausreichende Stabilität gewährleistet.

Als Korpusrückwand schließlich wird eine 3,2 mm starke MDF-Platte verwendet, die an den Korpusseiten eingenutet und oben sowie am Konstruktionsboden geklammert ist.

Als weitere Merkmale, die die Qualität der Nolte Küchen charakterisieren, sind zu nennen:

  • Die Fronten sind im Anschlag über ein umlaufendes Profil am Korpus gedämpft. Dies sorgt für ein komfortables Schließen von Türen und Schüben. Außerdem kann so weniger Staub in das Schrankinnere eindringen.
  • Alle Korpuskanten sind melaminharzbelegt. Die Vorderkante ist zusätzlich mit einer Kunststoffdickkante versehen, um Beschädigungen durch anstoßendes Geschirr oder Töpfe im täglichen Gebrauch zu vermeiden.
  • An der Sockelblende ist zum Boden hin ein 5 mm starkes Dichtprofil aus Polypropylen angebracht. Dadurch wird das Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit in den Sockelraum verhindert.
  • Bis 60 cm breite Schubkästen und Auszüge sind bis 40 kg/m² belastbar. 90 cm breite halten eine Belastung bis 80 kg/m² aus.
  • Die Beschläge sind bei allen Nolte Küchen durchweg aus Metall. Hier greift der Küchenhersteller auf die Produkte der etablierten Zulieferer zurück. Die Türscharniere beispielsweise sind einfach zu montieren und dreidimensional justierbar.

Nolte Küchen: Qualitätsmerkmale

KriteriumWert
Korpusraster150 mm
Korpushöhen Unterschrank300 / 600 / 750 / 900 mm
Korpusplattenstärke16 mm
Stärke Konstruktionsboden16 mm
Rückwandstärke3,2 mm HDF
Vorderkante als Dickkante✔️
Korpusdichtprofil✔️
Korpus innen und außen farbgleich✔️
Einlegeböden Stärke16 mm
Einlegeböden gesichert✔️
Schubasten- und AuszugssystemHettich
TürscharniereHettich
Faltklappen- und LiftttürenbeschlägeBlum
Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke mit fiesen Tricks: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"

Nolte Küchen im Test: Zufriedene Kunden?

Wie wir an anderer Stelle bereits ausführt haben, ist der Küchenhersteller darauf bedacht, sich die Qualität seiner Produkte durch Tests von unabhängigen Dritten bestätigen zu lassen.

So tragen Nolte Küchen beispielsweise die Siegel des FSC und des PEFC. Von der DGM hat man unter anderem die Zertifikate Klimaneutraler Hersteller und Goldenes M erhalten.

So weit, so gut. Eine umweltschonende Produktion und der Einsatz nachwachsender Rohstoffe sagen aber leider nichts darüber aus, wie es mit der Haltbarkeit einer Einbauküche aussieht. Auch die Frage: „Ist eine Nolte Küche nun besser als zum Beispiel eine von Nobilia, Schüller oder Häcker?“ wird damit nicht beantwortet.

Eine Möglichkeit wäre, Kunden zu befragen, die bereits eine Küche gekauft haben. Genau dies tut das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) seit 2015 im 2-Jahres-Rhytmus.

In der letzten DISQ-Umfrage ging Nolte knapp als Sieger mit dem Qualitätsurteil gut hervor. Dabei wurde insbesondere die Qualität der Produkte, Gewährleistung, Preisgestaltung und das Sortiment als gut befunden.

Im Bereich Produktqualität erzielte Nolte Küchen 82,5 von 100 möglichen Punkten und erhielt daher gemeinsam mit drei weiteren Herstellern das Gesamturteil sehr gut zugesprochen. In Auftrag gegeben wurde der Test vom Nachrichtensender n-tv.

Diese Studie ist unserer Meinung nach allerdings nur mit großer Vorsicht und Skepsis zu genießen, weil

  1. sie teilweise absurde Resultate liefert: Discounter erreichen eine annähernd gleiche oder bessere Punktzahl als Premiumhersteller – so, wie wenn herauskäme, dass Skoda-Fahrer zufriedener sind als Mercedes-Fahrer. Schon möglich, aber ist deswegen ein Skoda das bessere Auto?
  2. insgesamt nur 14 Küchenhersteller benotet wurden. Was ist so eine Umfrage wert, wenn viele wichtige Produzenten fehlen?

Sie sehen:

Letztlich könnte nur ein vergleichender Test nach objektiven Kriterien, so wie ihn beispielsweise die Stiftung Warentest für viele Produkte durchführt, Licht ins Dunkel bringen. Ein solcher Test für Nolte Küchen und für andere Hersteller wurde allerdings noch nie gemacht.

Doch Sie können hier gerne von unserer Erfahrung profitieren. Benutzen Sie zum Vergleich von insgesamt 97 Herstellern einfach die Checkliste Küchenqualität und unser Ranking der Küchenhersteller in Clever Küchen kaufen.


Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke mit fiesen Tricks: „Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“