Nobilia Küchen in klassischem Design: Cascada, Nordic, Credo und Sylt

Rund ein Fünftel der gesamten Produktpalette des größten deutschen Küchenherstellers Nobilia machen Küchenprogramme im klassischen Stil aus.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 30 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Die Fronten sind entweder lackiert oder mit einer (Lacklaminat-)Folie beschichtet.

Nachfolgend habe ich für Sie diese Nobilia Küchen aufgelistet.

Detailliertere Infos finden Sie durch Anklicken der entsprechenden Links:

  • Nobilia Sylt – eine Rahmentür in Echtlack, wählbar sind die Farben Alpinweiß, Magnolia und Schwarz matt. Die Front Sylt besteht aus einem MDF-Träger.
  • Nobilia Nordic – eine Rahmenfront in skandinavischem Stil. Zur Einführung im Modelljahr 2020/2021 ist die Front Nordic nur in Lack Weiß matt erhältlich.
  • Nobilia Credo – eine Rahmenfront in Alpinweiß (die Farbvariante Schiefergrau läuft aus). Die Beschichtung der Credo besteht aus Lacklaminat.
  • Nobilia Cascada – das „Schwestermodell“ der Front Credo. Allerdings ist Cascada in drei Ausführungen (Steingrau, Weiß und Schilf) im Angebot.

Preise, Qualität und Bewertung im Vergleichs-Test

Generell lässt sich sagen: Alle klassischen Nobilia Küchen finden sich in der oberen Preisklasse 7 – mit Ausnahme des Modells Credo, das in Preisgruppe 6 platziert und damit etwas günstiger ist.

Bei einer durchschnittlich großen Einbauküche kommen Sie wohl mit etwa 6.000,00 € bis 10.000,00 € aus. Bei einer umfangreicheren Küchenplanung, z.B. einer Küche mit Kochinsel, müssen Sie mit einem Betrag deutlich darüber rechnen.

Wenn für Sie die Qualität einer Küche eine Hauptrolle spielt, dann sollten Sie mit Hilfe unserer Checkliste Küchenqualität die Nobilia Produkte mit denen anderer namhafter Hersteller vergleichen. Mehr dazu und wie Sie beim Küchenkauf 5.000,00 € und mehr sparen können, lesen Sie hier.

Heinz G. GüntherTV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke mit fiesen Tricks: "Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!"

Clever Küchen kaufen
TV-Küchenexperte Heinz G. Günther warnt vor Abzocke mit fiesen Tricks: „Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie nicht diesen Bericht gelesen haben!“