Schüller Newport: Satinlack und zeitlose Optik

Die Küche Schüller Newport ist eine der Neuheiten, die der Küchenhersteller im September 2023 seinen Fachhandelspartnern vorgestellt hat.

Heinz G. GüntherOlaf GüntherDie Autoren: Die Küchen-Experten Heinz G. und Olaf Günther, bekannt aus über 40 TV-Reportagen in SAT1, RTL und ARD.

Sie ersetzt in der Sparte klassische Küchen das Modell Valletta, das viele Jahre lang zu den Bestsellern im Schüller Frontenprogramm zählte.

Dabei ist die Front Newport quasi ein Update von Valletta. Das modernere Design wird durch zusätzliche, filigrane Fräsungen gekennzeichnet.

Diese verlaufen als Verlängerung des Rahmenprofils nach unten und oben und betonen so dezent die vertikale Linienführung.

Schüller Newport Front

Foto: © Schüller Möbelwerk KG

Sofern Sie zu den Küchenkäufern zählen, die sich für eine Rahmenfront entscheiden, dann können Sie in punkto Farbauswahl bei der Schüller Newport aus dem Vollen schöpfen. Die Zahl der Frontfarben hat sich inzwischen auf 27 erhöht.

Neben den Trendfarben wie Magnolia, Kristallweiß und Sandgrau sind dies zum Beispiel:

  • L095 Muschelweiß
  • L330 Pastellgelb
  • L275 Achatgrau
  • L285S Anthrazit
  • L215 Pastellgrün
  • L365 Gletscherblau
  • L360 Blaugrau
  • L305 Herbstrot und
  • L310 Zartrosé.

Der Satinlack der Schüller Newport wird in mehreren Arbeitsgängen aufgebracht. Als Trägermaterial dient keine Span-, sondern eine mitteldichte Faserplatte (MDF). Eine grifflose Variante ist leider nicht zu haben.

Schüller Newport: Die Preise bei den Küchenfachhändlern

Irgendwie versteht es sich von selbst, dass die Preise für eine Einbauküche in Echtlack relativ hoch sind. Die Schüller Newport findet ihren Platz deshalb in der Preisgruppe 6 von insgesamt 8, die in den Verkaufsunterlagen für den Handel ausgewiesen sind.

Damit Sie in etwa eine Vorstellung davon gewinnen, was diese Küche in aller Regel kostet, habe ich im Folgenden für Sie die Abgabepreise im Küchenfachhandel für eine durchschnittlich große L-förmige Musterküche ermittelt:

Schüller Newport – Planungsbeispiel einer Küche in L-Form
Olaf GüntherHohe Inflation: Preisschock bei Küchen

TV-Küchenexperte Olaf Günther rät:

"Wer jetzt eine Küche kaufen möchte, muss höllisch aufpassen. Angebliche Rabatte als Lockvögel können Sie jedenfalls vergessen. Gehen Sie deshalb nach unserem bewährten 7-Schritte-Plan vor und Sie werden überrascht sein, wie günstig Sie wegkommen." Mehr erfahren...

Preisbeispiel Schüller Newport L100S Weiß, L-Küche 390 x 330 cm

  • Vorratsschrank mit Klappe und großer Tür, 60 cm
  • Geräteschrank für Mikrowelle oder Dampfgarer, eine Tür oben, zwei Auszüge und ein Schub unten, 60 cm
  • Unterschrank mit zwei Auszügen, 60 cm
  • Herdschrank mit Ceran-Kochfeld, 60 cm
  • Auszugsschrank mit Abfalleimer, 60 cm
  • Unterschrank-Ecke mit schwenkbarem Auszug, 90 cm
  • Schubkastenunterschrank mit fünf Schubläden, 30 cm
  • Spülenunterschrank mit Armatur, 60 cm
  • Unterschrank für Geschirrspüler, 60 cm
  • Apotheker-Auszugsschrank, 30 cm
  • Umbau-Hochschrank für Kühlschrank bzw. Gefrierkombi mit Klappe oben und zwei Türen, 60 cm
  • 2 x Hängeschrank mit Falttüren-Designfront, 60 cm
  • Umluft-Dunstabzugshaube aus Edelstahl, 60 cm
  • 2-türiger Hängeschrank mit Designfront, 90 cm

Preise ca. 11.240,00 bis 17.897,00 €.

 

Die ermittelte Preisspanne ändert sich bei einer anderen Planung (beispielsweile bei einer U-Form oder als Variante mit Kochinsel) und bei der Wahl von zusätzlichen Ausstattungen erheblich. Wie Sie beim Kauf Ihrer Schüller Newport Küche aber 3.000,00 € und mehr sparen können, zeigen wir Ihnen hier.


Clever Küchen kaufen

Abzocke beim Küchenkauf

TV-Küchenexperte Heinz G. Günther mahnt:

„91,4% aller Küchenkäufer:innen zahlen zu viel oder verlieren sogar Geld, weil Sie diese 11 Tricks der Händler nicht kennen und die Warnsignale völlig ignorieren.“ Mehr erfahren….